Work4Future

Am 23.11.2021 beteiligten sich zwei Mitarbeiter des IBBF am jährlich stattfindenden Tag der Naturwissenschaften am Robert-Havemann-Gymnasium, zu dem Akteure aus unterschiedlichen Forschungsbereichen und -organisationen eingeladen werden. Das IBBF bot in diesem Jahr einen Workshop zur Berufsorientierung für die Energie- und Mobilitätswende an.

Das Format Work4Future zeigte Schüler*innen der Oberstufe Perspektiven im weiten Arbeitsfeld der Elektromobilität auf. Zwei Gruppen mit jeweils 14 Teilnehmenden entdeckten zunächst spielerisch verschiedene Aspekte dieses Themengebiets auf der explorativen Lernwelt Elektromobilität. Diese wurde im Rahmen des Projektes Pooling des E-Mobilität-Lernens entwickelt. Im Anschluss beschäftigten sich die Lernenden ausführlich mit Angeboten zu Berufsausbildungen und Studiengängen im Arbeitsfeld E-Mobilität und diskutierten ihre Erkenntnisse.

Abschließend wurden die Lernenden durch Videostatements zu Berufsbiografien dazu motiviert, offen über ihre eigene berufliche Zukunft nachzudenken und wurden angeleitet, sich auch im Nachgang über die Plattform informieren zu können.

Christine Schmidt

Projektleiterin

Newsletter abonnieren

Alle aktuellen Infos in ihrem Postfach.

Navigation