4. Zukunftsforum: E-mobiles Brandenburg weiter auf Erfolgskurs

E-Mobilitäts-Akteure haben jetzt eine Anlauf- und Koordinierungsstelle im Land Brandenburg

Am Mittwoch, den 10. April 2019, fand in der Investitionsbank des Landes Brandenburg das 4. Zukunftsforum „E-mobiles Brandenburg“ statt.

Gleichzeitig war das der offizielle Start für die neu gegründeten Anlauf- und Koordinierungsstelle AK EMO des Landes Brandenburg. Sie hatte die Veranstaltung mit den Kooperationspartnern RLI und IBBF organisiert und dort über die aktuellen Situation der E-Mobilität im Land und entsprechenden Projekten berichtet.

Weitere Impulse kamen aus Brandenburger Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie von der Berliner eMO.

Darüber hinaus wurden in Praxisgesprächen grundlegende Entwicklungsbedarfe in den Themen Kompetenzaufbau, Ladeinfrastruktur und Mobilitätskonzepte diskutiert. Eine begleitende Ausstellung gab Informationen über aktuelle Fördermöglichkeiten im Programm „Saubere Luft“ (Bund) und „Welmo“ (Land Berlin) sowie „Ren+“(Land Brandenburg).

 

Die Dokumentation des Workshops zur Qualifizierung für E-Mobilitäts-Bedarfe finden sie hier.

©WFBB

 

Newsletter abonnieren

Alle aktuellen Infos in ihrem Postfach.

Navigation